View job here

Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d) - späterer Einsatzort Münster

Als Triebfahrzeugführer (m/w/d) gehörst du bis zu deiner Rente zu einer der gefragtesten Berufsgruppen in NRW.

Und das Beste? Ab dem 17.Januar 2022 kannst du in deine neue Zukunft starten. Du lernst in etwa acht Monaten die theoretischen Grundlagen des Berufs in einem Online-Kurs, nach erfolgreicher Theorieprüfung folgen drei Monate Praxisausbildung im Unternehmen – nahe deines Wohnorts. Mit erfolgreichem Abschluss deiner Umschulung garantieren wir dir im Anschluss eine Festanstellung als Triebfahrzeugführer (m/w/d) bei uns!

Das musst du mitbringen*:

*Als Voraussetzung für die Qualifizierung ist ein Bildungsgutschein unbedingt erforderlich.

  • Bildungsgutschein zur Finanzierung der Qualifizierung
  • Möglichst eine abgeschlossene Berufsausbildung, mindestens einen Schulabschluss (Sekundarstufe 1)
  • Mindestalter 19 Jahre, gerne auch 45 plus
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B1-Niveau)

Das wünschen wir uns zudem:

  • Bereitschaft zu Schicht- und Wechseldienst auch an Wochenenden und Feiertagen
  • PKW-Führerschein von Vorteil
  • Technisches Verständnis
  • Überdurchschnittliche Lernfähigkeit
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit

Du möchtest mehr über den Beruf wissen?

Besonders für Quereinsteiger (m/w/d) bietet der Triebfahrzeugführer (m/w/d)-Beruf tolle Karrierechancen. Warum? Weil du auch nach längerer Eltern-/Familienzeit oder einer kompletten Neuorientierung direkt Fuß fassen kannst. Auch ohne Vorerfahrung erhältst du nach Beendigung der Qualifizierung ein hohes Einstiegsgehalt von ca. 3.000 Euro brutto – durch Zulagen kannst du auch noch mehr verdienen. Dabei profitierst du von:

  • einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • durch einen Tarifvertrag gesichertem Gehalt
  • wohnortnahen Einsätzen: Du schläfst immer zuhause
  • verbindlicher, frühzeitiger Einsatzplanung im Schichtdienst
  • Aufträgen aus öffentlicher Hand: Dein Job ist systemrelevant und langfristig sicher

 

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

 

Deine Ansprechpartnerinnen:

Frau Raphaëla Muller

per E-Mail: job@nationalexpress.de

per Telefon: 0221 6694 1765

 

Frau Sandra Grünefeldt

per E-Mail: job@nationalexpress.de

per Telefon: 0221 6694 1760