View job here

Deine Aufgaben

  • Führung und Unterstützung der Aus- und Fortbildungsplanung
  • Organisation und Durchführung von theoretischen und praktischen Lehrveranstaltungen (Ausbildung, Regelmäßiger Fortbildungsunterricht, Weiterbildung, Typenschulung, Einführungen, Schulungsempfehlungen, etc.)
  • Mitwirkung bei der Anleitung und Motivation der zukünftigen Betriebspersonale
  • Durchführung und Auswertung von Kontrollen des Schulungsfortschritts von aktuellen und zukünftigen Betriebspersonalen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Schulungsplänen, wenn Zwischenziele nicht erreicht wurden
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Sicherheitsmanagements im Bereich der Planung und Durchführung von Aus- und Fortbildungen
  • Übernahme von Fahrschichten (min 100h/ Jahr)
  • Teilnahme an der Notfallbereitschaft

Dein Profil

  • Triebfahrzeugführer/in mit Eisenbahnfahrzeugführerschein Klasse B nach TfV
  • Mindestens dreijährige praktischen Berufserfahrung als Triebfahrzeugführer/in
  • Vorerfahrung in der Planung und Koordinierung knapper Ressourcen unabdingbar
  • Schicht- und Wechseldiensttauglich
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen eisenbahnbetrieblichen Vorschriften und Gesetze
  • Vorerfahrung in der Betreuung und Motivierung von Erwachsenen wünschenswert
  • Gesundheitliche und psychologische Eignung
  • Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gute Kenntnisse in IVU unabdingbar
  • Bereitschaft, sich in die Verwendung weiterer Softwareprodukte einzuarbeiten
  • Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke, Empathie & Flexibilität

Über uns

Die National Express Group ist ein führendes internationales Transportunternehmen und Anbieter von Personenverkehrsleistungen mit Sitz in Birmingham, Großbritannien. In Deutschland beschäftigt National Express aktuell rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreibt mit 35 TALENT-2-Triebzügen seit Dezember 2015 die Linien RE 7 und RB 48 in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen des RRX-Vorlaufbetriebes hat National Express im Juni 2019 den Betrieb auf der Linie RE 5 (RRX) (Koblenz – Wesel, ab Juni 2019) aufgenommen und wird darüber hinaus noch die Linien RE 6 (RRX) (Minden – Köln/Bonn Flughafen, ab Dezember 2019) und RE 4 (Aachen – Dortmund, ab Dezember 2020) übernehmen. Hierfür wächst die Fahrzeugflotte um insgesamt 52 Desiro-HC-Triebzügen und das Team wird mit zusätzlichen Kolleginnen und Kollegen verstärkt.